KiJu Chor Termine 2018

11.3.      4. Fastensonntag (mit KiGa)
25.3.      Palmsonntag (mit KiGa)
1.4.        Ostern (Mittwoch 28.3. ist dann Generalprobe)
6.5.        Erstkommunion
21.5.      Pfingstmontag im Landschaftspark
17.6.      Sommerfest
1.7.        Lemmi Verabschiedung (mit KiGa)
SOMMERFERIEN
16.9.      Gemeindefest
25.11.    Christ König // Messdienereinführung ??? ggf. aufgrund mangels Masse nicht mehr
24.12.    Heilig Abend

 

Musikalische Kostprobe

Download
Voll im Wind
voll-im-wind.mp3
MP3 Audio Datei 1.6 MB

KiJu Chor

 

KiJu - ChorEigentlich fing es im Mattlerbusch an! Der damalige Kinderchor der Gemeinde St. Georg sang einige Lieder im Fronleichnams -Gottesdienst. Dabei kam viel Freude auf , und die Frage: Ob wir das nicht auch hinkriegen? Gefragt - versucht! Einer Einladung zu einem neu zu gründenden Kinderchor folgten 9 Mädchen und Jungen. Kurze Zeit darauf waren es 16 - und schon bald führte das "Chörchen" auf dem Sommerfest der Gemeinde das Musical "Kurs: Gottes Erde" auf.

Mittlerweile sind aus den Kindern Jugendliche geworden und der Name "Kinderchor" passt nicht mehr. Nun heißt er also "KiJu - Chor" (Kinder und Jugendchor). 24 Kinder und Jugendliche sind es zur Zeit, die sich mittwochs um 17:00 Uhr zur Probe in der Kirche einfinden. Albert Lamich sorgt an den Tasten für den guten Ton und dafür, dass das gemeinsame Singen taktvoll verläuft.

Geübt werden hauptsächlich Lieder für den Familiengottesdienst, hin und wieder mal ein biblisches Mini - Musical, aber auch das eine oder andere "Quatschlied" oder Schlager aus "uralten" Zeiten sind zu hören. Einmal im Monat singt der KiJu-Chor am Sonntag um 9:30 Uhr - und wenn am Vorabend "Wetten dass" im Fernsehen war ... Wetten, dass dann viele SängerInnen zwischendurch kräftig gähnen?! Aber immerhin: Sie sind da!!!

Und sie sind klasse!! Auch wenn mal ein Ton daneben geht: Die Freude am Gesang kommt gut "rüber". Wer es nicht glaubt, der komme und höre - oder besser: der singe mit!

Probe: mittwochs 16:30 Uhr.
Kontakt:   

Kath. Kirchengemeinde - Propstei St. Johann