KATHOLISCHE PFARRGEMEINDE PROPSTEI ST. JOHANN, DUISBURG-HAMBORN

Gemeinde St. Johann und Prämonstratenser-Abtei Hamborn

Pfarramt: 0203-554281

www.st-johann-hamborn.de

Kloster: 0203-578900

 

Gottesdienste in der Zeit 13.10. bis 21.10.2018

 

Samstag, 13.10.

Vom Tage

 

12.00 h

Abteikirche

Konventamt; Gebetsanliegen: f. + Leni Krinn

15.00 h

Liebfrauen

Hl. Messe; Gebetsanliegen: + Rolf Schilg

17.00 h

Abteikirche

Beichtgelegenheit

17.00 h

St. Joseph

Vorabendmesse; Gebetsanliegen: ++ Ehel. August u. Gertrud Kahlert; + Berufschulpfarrer Heinrich Kohlmann; + Bärbel Piciw-Schmitz

18.30 h

St. Norbert

Vorabendmesse; (mit Türkollekte); Gebetsanliegen: ++ d. Fam. Plisch-Wolszowy u. Teschke-Arendt; + Paul Frenzel u. ++ d. Fam. Frenzel; f. Fam. Sichla; f. d. Leb. u.++ der Fam. Jaryssek, Schlappa; in bes. Meinung f. Johanna

Sonntag, 14.10.

28. Sonntag im Jahreskreis

Kollekte: Familienexerzitien

09.30 h

Krankenhaus

Hl. Messe

09.30 h

St. Franziskus

Hl. Messe; (mit Türkollekte)

11.00 h

St. Peter

Hl. Messe; ; + Josef Konieczny

11.15 h

Abteikirche

Hl. Messe; Gebetsanliegen: + Marianne Erdtmann; ++ Gertrud u. Wolfgang Kynast; + Hedwig Schlesiger; Leb u. ++ d. Fam. Ziegler, Tomberger u. Görtz

13.00 h

St. Peter

Hl. Messe; in polnischer Sprache

19.00 h

Abteikirche

Abendmesse; Gebetsanliegen: in bes. Meinung

Montag, 15.10.

Hl. Theresia von Ávila

 

08.00 h

Klosterkapelle

Konventamt

09.00 h

St. Norbert

Hl. Messe

12.15 h

St. Peter

Mittagsgebet

Dienstag, 16.10.

Hl. Hedwig

 

12.00 h

Abteikirche

Konventamt, JA + Edith Freundlieb

12.15 h

St. Peter

Mittagsgebet

Mittwoch, 17.10.

Hl. Ignatius von Antiochien

 

09.00 h

St. Norbert

Hl. Messe

12.00 h

Abteikirche

Konventamt

12.15 h

St. Peter

Mittagsgebet

18.00 h

St. Peter

Hl. Messe; in polnischer Sprache

Donnerstag, 18.10.

Hl. Lukas

 

12.00 h

Abteikirche

Konventamt; Gebetsanliegen: JA f. + Peter Hörscher u.+ Anna Hörscher

12.15 h

St. Peter

Mittagsgebet

18.30 h

St. Peter

Abendgottesdienst

Freitag, 19.10.

Hl. Paul vom Kreuz

 

12.00 h

Abteikirche

Konventamt; Gebetsanliegen: in bes. Meinung f. Emilie Szcezeponek u. f. d. armen Seelen

12.15 h

St. Peter

Mittagsgebet

15.00 h

AH Liebrechtstr.

Hl. Messe

17.00 h

St. Norbert

Rosenkranzandacht

18.00 h

St. Peter

Hl. Messe; in polnischer Sprache

Samstag, 20.10.

Hl. Wendelin

 

12.00 h

Abteikirche

Konventamt; Gebetsanliegen: f. + Ryrko Herberd u. ++ Eltern und Geschwister; f. + Reokadia Falszewski, f. + Achim Mainka und f. d. armen Seelen

15.00 h

Liebfrauen

Hl. Messe; JA + Cäcilie Schilg; zur immerwährende Hilfe

17.00 h

Abteikirche

Beichtgelegenheit

17.00 h

St. Joseph

Vorabendmesse; Gebetsanliegen: + Änne Szostak; ++Eheleute Krautwurst; f. ++ Eheleute Helena u. Heinrich Hülskämper u. + Tochter Ursula; f. + Gisela Berger seitens d. KFD

18.30 h

St. Norbert

Vorabendmesse; Gebetsanliegen: f. + Georg Groeneweg-Füten; f. + Marta Lubowskiu. ++ Eltern, Schwestern, Schwiegersohn Markus u. an alle, an die niemand denkt; 5. JA + Herbert Henneke

Sonntag, 21.10.

29. Sonntag im Jahreskreis

Kollekte: für die Pfarrgemeinde

09.30 h

Krankenhaus

Hl. Messe; Leb u. ++ d. Fam. Kerkewitz u. Wormanns; Leb u. ++ Freunde aus Wittfeld; JA f. + ’Theo Brüggemann

09.30 h

St. Franziskus

Hl. Messe; Gebetsanliegen f. + Marianne Ziegler seitens d. Handarbeitskreises; JA f. + Willi Koinegg; f. Fam. Stempniak; f. Fam. Banisch

11.00 h

St. Peter

Hl. Messe;+ Hans Kamp und + Friedhelm Zensen; + Walter Müller; Leb. u. ++ der Familie Fuchs

11.15 h

Abteikirche

Hl. Messe; ; 10. JA f. + Anna Ingenladth; in bes. Meinung für d. Familie Slota/Javus, 6WA + Herbert Kerkewitz

13.00 h

St. Peter

Hl. Messe; in polnischer Sprache

19.00 h

Abteikirche

Abendmesse

 


Wir beten für unsere Verstorbenen

Herr, lass die Verstorbenen ruhen in deinem Frieden

 

Prämonstratenser-Abtei

Abtei-Führung                

Anmeldung: tourismusbuero@abtei-hamborn.de

Tel. 0203-54472600

 

Bibelgespräch in der Abtei

Das nächste Bibelgespräch findet am 16.10.18 um 17.00 h statt.

 

Kollekte

Schon jetzt weisen wir auf die Kollekte für Familienexerzitien hin, die am 13./14.10.2018 gehalten wird. Am 18.11.wird die Diaspora-Kollekte gehalten.

 

Gemeinderatswahlen

Am 17. U. 18.11 finden die nächsten Gemeinderatswahlen statt. Alle Gemeindemitglieder ab 14 Jahren sind herzlich eingeladen, von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen. Sind Sie verhindert, so besteht selbstverständlich die Möglichkeit, per Briefwahl zu wählen. Antragsformulare liegen in allen Kirchen unserer Pfarrei aus. Zusätzlich finden Sie das Formular im Internet unter: http://ogy.de/GR-Briefwahl. Oder Sie bitten im Pfarrbüro telefonisch formlos oder per Email um Zusendung der Briefwahlunterlagen. Die vorläufige Vorschlagsliste wird am 07.10. veröffentlicht. Nach der Veröffentlichung können noch bis zum 28.10.  Kandidaten gemeldet werden. Sollten Sie noch jemanden kennen, der unbedingt auch gefragt werden sollte, sagen Sie uns bitte kurzfristig Bescheid. Die endgültige Kandidatenliste veröffentlichen wir am 04.11.18. Bitte machen Sie von Ihrem Stimmrecht Gebrauch!

 

Taizé-Gottesdienst in St. Barbara

Die Gemeinde St. Barbara lädt herzlich ein zu einem meditativen Gottesdienst mit Gesängen aus Taizé, der am 29.10. um 17.15 h in der Kirche St. Barbar, Fahrner Str. 60 stattfindet.

 

 St. Franziskus

Am 14.10.18, Herzliche Einladung zum KAB-Frühschoppen.

 

Kirchenvorstandswahl

Die Wählerliste für die Kirchenvorstandswahl am 17./18. November2018 liegt eine Woche hindurch von Samstag, 13.10.18 bis Sonntag, 21.10.18 einschließlich im Pfarrbüro St. Johann, An der Abtei 2 in 47166 Duisburg-Hamborn, in der Zeit von  Montag bis Freitag, 9.00 h – 12.00 h zur Einsicht aus. Einsprüche gegen die Wählerliste sind beim Kirchenvorstand St. Johann, An der Abtei 2 in 47166 Du-Hamborn bis zum Ablauf der Auslegefrist einzulegen. Nach Ablauf der Auslegefrist sind Einsprüche nicht mehr zulässig.

  

St. Norbert

„ Cafe Sonntagslust“

öffnet am Sonntag, 21.01.2018, von 14.30 h bis 17.00 h. Herzliche Einladung zum Verweilen bei selbstgebackenen Kuchen, Kaffee und mehr… Treffpunkt ist der Pfarrsaal St. Norbert, Norbertuskirchplatz 8.

 

Hl. Messe in Liebfrauen

Die Vorabendmesse an den Samstagen in Liebfrauen / Bruckhausen wird ab dem 1. November nicht mehr stattfinden. Wir danken allen, die sich trotz abnehmender Kräfte besonders in den letzten Jahren, aber auch davor eingesetzt haben und geholfen haben, in der Sakristei, beim Kirchenschmuck, bei den schönen Weihnachtskrippenszenen! Die Liebfrauen-Kirche wird von der russisch-orthodoxen Pfarrgemeinde nach wie vor zur Hl. Liturgie, zum Stundengebet und zur Beichte genutzt. Auch können gelegentlich Hl. Messen unserer Gemeinde bei besonderen Anlässen stattfinden. Pfarrheim, Kirche und weitere Räume werden auch nach wie vor von der Katholischen Jugendberufshilfe “Die Werkkiste” genutzt.

Alle Personen, die Messintentionen für diese Vorabendmessen bestellt haben, mögen sich bitte im Pfarrbüro St. Johann melden, damit die bestellten Messen auf andere Kirchen umgeändert werden können.

 

Karnevals-Schal für alle Karnevals-Aktivisten der Pfarrei!

Der Elferrat unserer Pfarrei, bestehend aus Karnevalisten aller Kirchtürme, hat sich entschlossen, ein gemeinsames Markenzeichen einzuführen, mit dem wir uns im Karneval kenntlich machen können: ein schöner leuchtend-roter Schal mit Wappen und Aufschrift “Jecke Johanniter”. Er kann zum Preise von 7,77 € im Pfarrbüro erworben werden. Dort steht eine “arme Sau”, in die das Geld hineingesteckt werden kann. Bitte das Geld abgezählt mitbringen! Wir haben leider kein Wechselgeld! Helau und Alaaf!

 

Erste Veranstaltung zum Saisonbeginn ist der Karnevalseröffnungsgottesdienst in der Abteikirche am Samstag, 3.11.18 um 9.45 Uhr. Herzliche Einladung an alle!

Kath. Kirchengemeinde - Propstei St. Johann