Aktuelle Meldungen der Pfarrei

St. Johann in Duisburg-Hamborn


Endlich wieder Live-Konzerte

Am 18. Juni Serenadenkonzert im Kreuzgang der Abteikirche

Am 18. Juni spielen Mitglieder der Duisburger Philharmoniker im traumhaften Ambiente des Kreuzgangs der Abteikirche Duisburg-Hamborn bei einem Serenadenkonzert Quintette von Mozart und Weber.Eintrittskarten sind zum Preis von 11,00 €, bzw. ermäßigt 6,50 € erhältlich.

Auf dem Programm steht  W. A. Mozart, Quintett für Klarinette, zwei Violinen, Viola und Violoncello A-Dur KV 581, Carl Maria von Weber, Quintett für Klarinette, zwei Violinen, Viola und Violoncello B-Dur op.34. Es spielen Andreas Oberaigner, Klarinette; onio Schibel, Violine; Akari Azuma, Violine; Lolla Süßmilch, Viola und Anja Schröder, Violoncello.


St. Joseph verlegt die Vorabendmesse nach draußen

Bei schönem Wetter gibt es bis September Open-Air-Gottesdienste vor der Kirche

Ab Samstag, 5. Juni bis einschließlich 26. September 2021 finden die Vorabendmessen in der St.  Joseph Kirche bei schönem Wetter als Open-Air Gottesdienste statt. Am Samstag, 12. Juni wurde der Gottesdienst musikalisch vom Vocalquartett Tobias Terhardt (Klavier) mit Birgit & Volker Poloczek und Steffi Bauer gestaltet.  An der Klarinette werden sie von Birgit Terhardt begleitet.



Zoom-Gottesdienste werden nun alle vier Wochen angeboten

Das interaktive Online-Gebet findet nun immer am vierten Sonntag im Monats statt.

Die Inzidenzzahlen sinken und die Zahl der Geimpften steigt, so dass in Zukunft wohl auch die Präsenzgottesdienste wieder stärker besucht werden können. Der beliebte Zoom-Gottesdienst mit Abt Albert und Schwester Mariotte, zu dem seit Jahresanfang an jedem Sonntag eingeladen worden war, soll aber nicht gänzlich einschlafen, sondern in Zukunft  immer am 4. Sonntag eines jeden Monats stattfinden.

 

Der nächste Zoom-Gottesdienst findet demnach am 27. Juni 2021 zur gewohnten Zeit um 11:00 Uhr statt. Alle sind herzlich eingeladen zu dieser Form des Gottesdienstes.


Einlass ins Zoom-Meeting ist wie gewohnt bereits ab 10:30 Uhr möglich. Sollte es Probleme beim Eintreten geben, kann man sich ab dann auch an folgende Rufnummer wenden: 0203/57834333. Über eine weiterhin rege Beteiligung würden wir uns sehr freuen. Und natürlich können wir davor und danach noch - wie sonst auch vor der Kirche - die Gelegenheit zu einem kurzen Gespräch nutzen.

Wie funktioniert das?

Sie brauchen

  • Laptop, PC oder Tablet (Handy geht zur Not auch) möglichst mit Mikrophon und Kamera
  • eine noch nicht angezündete Kerze
  • folgenden Link: https://us02web.zoom.us/j/
  • Evtl. müssen Sie dann noch die Meeting-ID (849 2508 7209) und den Meetingkenncode (052212) eingeben und können dann an der Gebetszeit teilnehmen.
  • Bitte schreiben Sie Ihren Namen ins Namensfeld.
  • Schalten Sie sich möglichst schon 15 Minuten vor dem offiziellen Beginn zu.

Wir freuen uns auf Sie!

Foto: Tobias Lechte l St. Barbara
Foto: Tobias Lechte l St. Barbara



Kirchen sind für das stille Gebet geöffnet

Die Öffnungszeiten:

Abtei-Kirche St. Johann, An der Abtei, Hamborn:

täglich von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

 

Herz Jesu, Holtener Str. 160, Neumühl: 

täglich 12:00 Uhr bis 16:00 Uhr / Sonn- und Feiertage, 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr


St. Barbara, Fahrner Str. 60:

Sonntags, 14:00 bis 18:00 Uhr


St. Norbert, Norbertuskirchplatz 10, Obermarxloh:

Samstags, 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr


St. Peter, Mittelstr. 2, Marxloh: 

täglich 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr



Protokolle aus den Gremien

Die Protokolle der Gemeinderatssitzungen von St. Johann sowie des Pfarrgemeinderates stehen ab sofort hier auf unserer Website zum Lesen und Herunterladen bereit.


Kath. Kirchengemeinde - Propstei St. Johann

Pfarramt St. Johann

An der Abtei 2

47166 Duisburg

Tel.: 0203 55 42 81

st.johann.duisburg-hamborn@bistum-essen.de

Führungen durch die Abtei     

Anmeldung: tourismusbuero@abtei-hamborn.de

 

Tel. 0203-54472600